schule + radio

Sigmund-Schuckert-Gymnasium

Die Bedeutung schulischer Inhalte erfassen.
Verstehen, wozu man lernt.
Üben, weil man es will.

Schule ist das sicher nicht – möchte man meinen. Und doch ist es Schule – unter der Woche und darüber hinaus. Wochenenden oder Ferien sind kein Hindernis, sich zu treffen, um einen Beitrag fertig zu stellen - mit oder ohne Lehrer. Radio motiviert die Schüler sich auf Lernprozesse einzulassen, wie das sonst in der Schule kaum der Fall ist. Schüler – selbst erfahrene Hörer – akzeptieren enorm hohe externe Standards im Umgang mit Sprache und Tönen, mit Tempo, Zeit, Rhythmus und Dramaturgie oder mit der Technik. Sie vernetzen ihre Kompetenzen, halten Termine ein und sind zuletzt ihre eigenen und zugleich härtesten Kritiker, wenn es darum geht, einen Wettbewerbsbeitrag fertigzustellen.

Der Lehrer ist Teil eines Teams, er kennt nur den Weg - nicht das Ergebnis. Er gewinnt zusammen mit seinen Schülern jedes Mal neu Erkenntnisse, die beide überraschen.

Seltene Augenblicke:

Stell Dir vor es ist Schule und keiner merkt es.

Das ist Radio für uns am SSG - Kopieren ausdrücklich erlaubt!

Aktuelle Seite: Startseite Sigmund-Schuckert-Gymnasium