schule + radio

P-Seminar

Die neue gymnasiale Oberstufe in Bayern (http://www.isb-oberstufegym.de) bietet vor allem in den „Projekt-Seminaren zur Studien- und Berufsorientierung“ (►siehe P-Seminare) viele Chancen für „Radio in der Schule“.

 
Die Radioseminare entsprechen mit ihrem prozessorientierten, fächerübergreifenden und eigenverantwortlichen Ansatz dem Konzept der P-Seminare:

Konzept

  • Das Seminarkonzept greift zentrale Forderungen der Arbeitswelt und der Hochschulen auf, wonach die Berufswahl- und Berufsweltkompetenz der bayerischen Schülerinnen und Schüler gestärkt werden müsse.
  • Im Zentrum des P-Seminars stehen deshalb der Praxisbezug und die Förderung von methodischen und sozialen Kompetenzen, die in einer konkreten Projektarbeit gefördert und gefordert werden.
  • Im Rahmen einer praktikablen, sinnvollen und ergebnisorientierten Projektarbeit vor Ort, sollen die Schülerinnen und Schüler die reale Arbeitswelt und ihre Anforderungen kennen lernen und praxisrelevante Kompetenzen erwerben. Gleichzeitig erhalten sie in der Auseinandersetzung mit der konkreten Berufswelt Impulse für ihre eigene berufliche Orientierung.

 

Die Seminar-Konzepte sind Anregungen und Ideenpools für die schulische Praxis
Aktuelle Seite: Startseite P-Seminar